Kirchenmusik – unsere Aktivitäten

unsere Kirchenmusik


Der Ursprung kirchenmusikalischen Tuns geht auf Psalm 150 zurück:

Halleluja! Lobet den HERRN in seinem Heiligtum; lobet ihn in der Feste seiner Macht!
Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit!
Lobet ihn mit Posaunen; lobet ihn mit Psalter und Harfe!
Lobet ihn mit Pauken und Reigen; lobet ihn mit Saiten und Pfeifen!
Lobet ihn mit hellen Zimbeln; lobet ihn mit wohlklingenden Zimbeln!
Alles, was Odem hat, lobe den HERRN!
Halleluja!

Schon die Menschen im alten Israel haben Gott auf vielfältige Weise mit Stimmen und Instrumenten gelobt.
Diese Tradition hat sich bis in die heutige Zeit in unseren Kirchen fortgesetzt.
Auch in unserer Kirchengemeinde gibt es ganz unterschiedliche Gruppen, die im Gemeindehaus, Finnische Allee 27 miteinander singen oder musizieren.

 
Team

Link zur Kirchenmusik Kellinghusen